“Spot on!” Das größte Illustratoren-Festival in NRW geht in die zweite Runde

Die Illu14 – ein erleuchtendes Rendezvous der rheinischen Illustratorenszene.

ILLUSTRATION: GRATWANDERUNG ZWISCHEN KUNST UND LEBEN
Die illu14 präsentiert die Schnittstelle von Kunst, angewandter Kunst und Leben. Das ist die Gratwanderung der Illustration. Sie reflektiert Zeitgeist, wirkt ein in soziale Bereiche und steht für sich. So wie die Kunst.

51 Illustratoren stellen sich dieser Gratwanderung und präsentieren ihre aufregendsten Werke, bekannt aus Film, Magazin, Comic, Fernsehen oder Büchern. Ihre Arbeiten offenbaren euch Entstehungsprozesse, zielgerichteten Gestaltungswillen, flüchtige Notizen und die Materialität des Originals.

Lernt sie live und in Farbe kennen!

Wir freuen uns auf viele großartige Künstler und neugierige Besucher!

ILLUSTRATOREN BEWERBT EUCH HIER: PDF

AUSSTELLUNG / INTERAKTION / MESSE / VORTRÄGE / LIVE ZEICHEN / 
DISKUSSIONEN / WORKSHOPS / LIVE-MUSIK / ILLU-LABOR / ILLU-BASAR

11.-13. April 2014 DQE – Köln Ehrenfeld

EINTRITT FREI

 


 

In Köln findet von Freitag, 11. April bis Sonntag, 13. April 2014 in Köln-Ehrenfeld erneut das bisher größte Illustratoren-Festival in NRW statt.

51 professionelle Illustratoren aus den Bereichen Werbeillustration, Freie Illustration, Editorial- und Produktillustration, Comic und Kinderbuch präsentieren die Kölner und rheinische Illustratorenszene und zeigen einem breiten Publikum die große Vielfalt der kommerziellen und freien Illustration.

Einblicke in die Arbeitsweise der professionellen Illustratoren erhalten Besucher bei freiem Eintritt durch Ausstellungen, Vorträge, Diskussionsrunden, Live-Zeichnen, Führungen, Mal-Workshops und den ILLU-Basar und das ILLU-Labor.